Sie sind hier: Startseite > Ein/2Familienhaus > Zweifamilienhaus - alte Hofstelle mit Scheunen zwischen Lüdenscheid und Herscheid - Nähe Versetalsperre € 199.000,--
  • Nicht schreibbar: CSS-Datei
    ./core/css/plugins.css

Zweifamilienhaus - alte Hofstelle mit Scheunen
 zwischen Lüdenscheid und Herscheid -
 Nähe Versetalsperre   € 199.000,--

Angebot Nr.: 12631
Baujahr: 1889, 2006
Wohnfläche: ca. 300 m²
Grundstück: 5.677 m²
Energieausweis: 167,1 (kWh(m²a))
Bezug: nach Absprache

Preisvorstellung: € 199.000,--  zzgl. 3,57 % Courtage inkl. MwSt.

Altes Bauernhaus an der Verbindungsstraße zwischen Lüdenscheid und Herscheid/Plettenberg. Zur Autobahnanschlussstelle Lüdenscheid – Süd beträgt die Entfernung lediglich 4,5 Km (ca. 4 Min). Im  Lüdenscheider Zentrum sind Sie in nur ca. 15 Min. Das Haupthaus wurden 1953 um einen Scheunenanbau erweitert. 1961 kam ein weiteres Wirtschaftsgebäude auf dem Gelände hinter einem Bachlauf hinzu. Die Zweitwohnung (vermietet) wurde als kompletter Neubau 2006 aus einem Scheunenteil erstellt und ist technisch und von der Ausstattung her in anspruchsvollem und zeitgemäßem Zustand. Die Bestandswohnung und andere Teile des Anwesens  bedürfen einer Auffrischung. Vieles erinnert an die gemütliche  „gute, alte Zeit“ Handwerkliches Geschick ist hier von Vorteil. Wer ein Liebhaber alter Bausubstanz und Innenausstattung ist, ist hier bestens aufgehoben.



Ausstattung:
Neue Wohnung:
Flüssiggasheizung mit Warmwasserversorgung (eigener Tank),
Laminatböden
Vollbiologische Kleinkläranlage

Aufteilung:
KG: 
Lagerräume; Heizung mit Öllager
EG:  
Bestandswohnung (ca. 167 m²), Scheune
OG:  
obererer Teil der Bestandswohnung, Neubauwohnung (ca. 132 m²) mit Terrasse
DG: 
riesiger Lagerboden (alter Heuboden)



Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform  widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an:
Märkische Immobilien KG, Humboldtstr. 3, 58511 Lüdenscheid
Mail: info@maerkische-immobilien.de
Folgen des Widerrufs:
Widerruft der Verbraucher den Maklervertrag, werden die empfangenen Leistungen und die Herausgabe gezogener Nutzungen zurückgewährt. Bei einer Maklerleistung, die vom Verbraucher ihrer Natur nach nicht zurückgewährt werden kann, hat der Verbraucher als Rückgewährschuldner Wertersatz nach § 346 Abs. 2 Nr.1 BGB zu leisten.